Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen bei unseren Datenschutzhinweisen.

Aktuelle Seite:
Home News

Ernährungsberatung

bei Hund und Katze, gerade bei internistischen Grunderkrankungen, ist ein wichtiger Baustein erfolgreicher Tiermedizin.

Ausser unseren Tierärzten steht Ihnen und Ihren Vierbeinern, als ausgebildete Ernährungsberaterin, Frau Sarah Karschunke gerne

zur Seite.

Haben Sie Fragen zu Gewichtsreduktion, Diäten bei allergischen Erkrankungen, Futtermittelunverträglichkeiten oder zur Begleittherapie

internistischer Erkrankungen sprechen Sie uns gerne an und vereinbaren einen Termin zur Ernährungsberatung.

Wir finden eine Lösung!

 

Intranasaler Impfstoff gegen Zwingerhusten

Wegen großer Nachfrage durch Empfehlung einiger Tierpensionen, halten wir für unsere Kunden ab sofort intranasalen Impfstoff gegen Zwingerhusten vorrätig. Viele Tierpensionen legen zur Zeit besonderen Wert auf die zusätzliche, nasale Impfung gegen Bordetella bronchiseptika, auch wenn unsere Patienten routinemäßig gegen Zwingerhusten geimpft wurden. Besonders gefährdet, an Zwingerhusten zu erkranken, sind Hunde, die viel Kontakt zu Artgenossen haben: In Zwingern, Tierpensionen, Tierheimen, Hunde-/Welpenschulen oder Ausstellungen.